Schlagwörter

, , , , ,

Ihr Lieben, lange war es hier sehr still.
Nachdem nun die Abschlussprüfung schon eine Weile hinter mir liegt, ich umgezogen bin (jaaaaaaa, endlich vernünftiges Internet – das Nerd-Herz schlägt höher!) und langsam aber sicher Ruhe einkehrt, habe ich wieder richtig Lust zu bloggen.

Und den Anfang macht (wie passend) mein persönliches Highlight der Adventszeit: der Adventskalender von Dr. Hauschka. Jeden Tag gibt es eine Probe eines Dr. Hauschka Produkts. Und an Heiligabend erwartet euch sogar eine Vollgröße.

image

Da ich mir die Überraschung selbst nicht verderben möchte, habe ich keinen allzu genauen Blick auf die Rückseite des Kalenders geworfen, aber ich erwarte eine gute Mischung verschiedener Pflege-Produkte und denke dabei zum Beispiel an Gesichtswaschcreme, Tonikum, Badezusatz, Duschbalsam, Körperöl,…

Egal, ich bin davon überzeugt, dass es eine schöne Zeit wird.

Und um euch möglichst nahe zu berichten, möchte ich euch jeden Tag das aktuelle Türchen vorstellen.

Was mich auch gleich zum ersten Türchen bringt:

image

Hinter Türchen Nummer 1 verbarg sich eine Probe des Rosen Duschbalsams. Für mich bereits ein Treffer, denn es passt prima zur nach Rose duftenden Body latte moisture creme „Lost in roses“ von PonyHütchen.

image

Ebenfalls sehr schön finde ich den Spruch hinter dem Türchen:
„Zum Anfang gesellt sich die Vorfreude. Und zur Vorfreude das Glück der kleinen Dinge.“
So viel Liebe zum Detail und so viel Symbolik. Ich bin wahrlich hin und weg.

Was es wohl morgen Feines gibt? 

Advertisements