Schlagwörter

, ,

Donnerstag und Freitag habe ich nun also auf der Vivaness verbracht und unglaublich viele interessante Marken, Blogger und Eindrücke erhaschen dürfen.

Vom liebevoll gestalteten Kivvi-Stand über den bunten Zotter-Stand bis hin zu spannenden Erfahrungen bezüglich veganen Essens waren es zwei unvergessliche Tage und ich muss ehrlich sagen, dass die Zeit einfach zu kurz war, um all die Stände besuchen und mit all den lieben Bloggern so viel Zeit verbringen zu können, wie es ihrer angemessen gewesen wäre.

image

image

Leider hat mich am zweiten Tag eine Erkältung dermaßen aus der Bahn geworfen, dass es bereits am Freitag Abend nach Hause ging.

Ich werde im Laufe der Woche die Bilder sichten und Euch dann in mindestens einem Beitrag (vermutlich aber eher mehr ^^) ausführlicher berichten. Ich denke dabei zum Beispiel an Primavera, Urtekram, Dr. Hauschka und, und, und.

Wie war Euer Wochenende? Hoffentlich weniger krank als meines? 😉

Advertisements