Schlagwörter

, , , , , ,

Am 05.11. war es dann endlich soweit und ich hielt meine sehnsüchtig erwartete erste Petit Vour Box in den Händen.

PV erscheint monatlich und enthält Produkte, die nicht nur vegan sondern auch „cruelty free“ sind.
Für dieses Projekt konnte PV einige wirklich tolle Marken gewinnen.
So zum Beispiel Pacifica, deren neuer Lippenstift „Devocean“ in dieser Box dabei war.

Aber seht selbst.
Ich habe die Box übrigens nicht vorher geöffnet und tatsächlich Stück für Stück so fotografiert, wie ich sie ausgepackt habe.

image

Die Oktober-Box lief passend zu Halloween unter dem Motto „Beauty Thrillers“. Ich finde die Aufmachung der Karte wunderschön. Besonders der Rabe gefällt mir sehr gut.

image

Auf der Rückseite der Karte sind die enthaltenen Produkte beschrieben und auch der Preis für die jeweils volle Produktgröße ist notiert.

Als ich die Karte dann beiseite legte, gab das den Blick auf die in schwarzem, ziemlich klein gewellten Papier gebetteten Produkte.

Als da wären…

image
Schmidt’s Natural Deodorant in der Duftrichtung Bergamot/Lime.
Über diese Deocremes habe ich bereits bei Mexi gelesen und bin zugegebenermaßen etwas skeptisch, da sie relativ hart sein sollen.
Aber ich lasse mich natürlich gern positiv überraschen.

image

Diese Body Butter von flo + theo gab es wohl in mehreren Varianten. Dankenswerterweise habe ich sie in der Lavendel-Version erhalten, was mir sehr entgegenkommt.

image

Eine sehr kleine Menge Argan Öl gab es von Lavina. Da ich Argan Öl schon ewig mal für die Haare testen wollte, kommt mir das äußerst gelegen.

image

Ganz neu auf dem Markt ist der Devocean Natural Lipstick von Pacifica.
Den musste ich dann doch gleich mal öffnen und swatchen.
image

image

Ich finde ihn gut, allerdings riecht er etwas ungewohnt. Irgendwie erdig.

Uuuuund last but not least…
image

Eine Probe des Natural Eau de Perfume in der Duftrichtung Nectar von forager.

Ich hoffe, das Auspacken hat Euch genauso viel Spaß gemacht wie mir 😉
Die Box enthielt durchweg mir unbekannte Produkte, die aber allesamt einen guten ersten Eindruck hinterlassen haben. Und ich bin schon jetzt gespannt, wie sie sich in der Praxis machen! 🙂

Advertisements