Schlagwörter

, , , ,

Tja, was soll ich sagen? Ich habe in der Stadt auf einen Freund gewartet. Und wie das so ist, schaut frau dann in den einen oder anderen Laden rein. Nein, kein Schuhgeschäft. Ich war bei dm und TK Maxx…

image

Und das ist die Ausbeute von dm:

– das limitierte Set dreier Körperbutter-Döschen von Alverde (Hibiskus/Sheabutter, Granatapfel/Kakaobutter und Aloe Vera/Mangokernbutter) anlässlich des 25-jährigen Jubiläums von Alverde. Alle drei riechen frisch und fruchtig. Genau das Richtige nach der morgendlichen Dusche. Kleiner Wermutstropfen: die Cremes bilden weiße Streifen, die man aber gut wegbekommt, wenn man sie mit etwas Nachdruck verreibt.

– das transparente Augenbrauen- und Wimperngel von Alverde (darüber habe ich schon so viel gehört, dass es einfach mit musste). Es riecht zwar äußerst gewöhnungsbedürftig, gefällt mir aber so gut, dass ich den Geruch mit Fassung trage. Es bringt die Augenbrauen schön in Form und erleichtert mir so auch das Zupfen, da ich damit besser weiß, welche Härchen weg können und welche eher nicht.

– eine Probe des Granatapfel Regenerationsöls von Weleda, das ich schon im Urlaub als Pröbchen hatte, aber unbedingt nochmal haben wollte. Nächstes mal wird es dann die Vollgröße. Aber zuerst wird die Granatapfel Lotion geleert!

– eine Probe der Pflegedusche Minze Bergamotte von Alverde, als Frischekick für besonders morgenmuffelige Tage. Klappt prima! 🙂

– eine Probe der Körperbutter Macadamianuss Karitébutter von Alverde. Für mich nicht ganz so der Renner, da sie mir zu langweilig riecht. Dafür pflegt sie aber gut.

– die limitierte Pflegedusche Kardamom Vanille von Alverde. Wenn es langsam kühler wird, geht doch nichts über einen warmen, heimeligen Duft unter der Dusche. Ich freue mich jedes Jahr auf’s Neue auf winterliche Limited Editions und bin auch schon ganz gespannt, was Lavera dieses Jahr zaubern wird.

Bei TK Maxx gab es einen Foundation-Pinsel von ecotools (ich habe mir gerade eine Liquid Foundation zugelegt, da darf ein geeigneter Pinsel nicht fehlen, zumal er um die Hälfte reduziert war. Ziemlich interessant finde ich die Tatsache, dass der Pinsel sogar einen Deckel hat!) und das Skinatura Balance & Sooth SOS Serum von Declaré (mit drei Sternen Natrue-zertifiziert). Normalerweise kostet das Serum um die 26€, da konnte ich bei 10€ nicht widerstehen. Es ist speziell für empfindliche Haut gedacht und soll Rötungen, Unreinheiten und entzündliche Stellen mindern. Da ich zur Zeit aber noch das Vitalising Serum von cobicos teste, muss dieses hier noch einen Moment warten.

Greift ihr bei dm auch so gerne zu?
Was musste bei eurem letzten Haul alles mit? Und welche der vorgestellten Produkte kennt ihr bereits?

Advertisements