Schlagwörter

, , ,

Der diesjährige Sommerurlaub ging nach Österreich, genauer gesagt nach Tirol.

Nach den zuletzt doch sehr stressigen Arbeitstagen waren die Berge DIE Wohltat schlechthin und ich habe endlich etwas entspannen können. Besonders Sauna und Dampfbad habe ich genossen und meine Haut hat es mir gedankt: sie wirkt noch immer frisch und erholt, der Teint strahlt richtig.
Auch das Essen war deutlich ausgeglichener als sonst: viel Salat und Gemüse; Sahne habe ich beim Nachtisch prinzipiell weggelassen.

Bei diversen Ausflügen habe ich natürlich gleich zielsicher die hiesigen Läden angesteuert, wo man NK erwerben konnte.
Und das ist nun der erste Teil der Ausbeute:

image

In Innsbruck, der Hauptstadt Tirols, habe ich die Hand & Body Lotion „Fresh Melon“ von go & home entdeckt und eine kleine Tube mitgenommen.
Als ich die Tube genauer betrachtete, fiel mir auf, dass go & home in Tirol produziert. Leider war ein Besuch zeitlich nicht drin, aber es ist ein gutes Gefühl, etwas aus der Region gekauft zu haben.

Ich verwende die Lotion als Handcreme und bin noch unschlüssig, was ich davon halten soll. Die Pflegewirkung ist gut, meine Hände fühlen sich nach dem Eincremen weich und geschmeidig an und dieses Gefühl hält auch recht lange an. Allerdings ist der Duft durchaus gewöhnungsbedürftig: im Vordergrund riecht er frisch und fruchtig, aber es ist noch etwas dabei, was leicht bitter riecht und etwas stört.

An einem anderen Tag ging es über das atemberaubende Timmelsjoch (furchtbar zu fahren, aber absolut sehenswert mit einer unglaublichen Aussicht) nach Meran in Südtirol.
Dort habe ich mich erst in einigen kleinen Läden umgeschaut, wo mich aber nichts wirklich angesprochen hat.
In einer Drogerie habe ich dann das klärende Peeling von Delidea für unreine Haut mit Apfel und Bambus entdeckt. Delidea ist eine italienische Firma. Das passte prima, da ich in Italien auch gerne ein italienisches Produkt kaufen wollte.
Da das Peeling mit 5,95€ für 150ml sehr günstig war, musste es gleich mit.

Das Peeling riecht sehr frisch und entfernt zuverlässig abgestorbene Hautschüppchen. Es hat die Konsistenz eines Gelees und hinterlässt ein weiches, angenehmes Gefühl, allerdings sind mir die Peeling-Kügelchen etwas zu hart. Es könnte also durchaus etwas sanfter zu meiner empfindlichen Haut sein.

Creme und Peeling sind zwar ganz nett, der Renner sind sie leider trotzdem nicht. Daher wären sie für mich auch keine Nachkaufprodukte.
Für schöne Erinnerungen an den Urlaub sorgen sie aber allemal, deshalb verwende ich sie trotzdem gern.

Wo habt ihr euren Urlaub verbracht? Wart ihr weg, oder habt ihr die Zeit daheim genossen?

Advertisements